Netflix-Hacks 2018: Tipps & Tricks fürs beste Streaming-Feeling

In der Schweiz soll abgestimmt werden, ob der gebührenfinanzierte Rundfunk noch zeitgemäß ist – und auch hierzulande hat das klassische Fernsehen einen immer schwereren Stand. Was kaum verwunderlich sein sollte, denn mit den Vorteilen des Streamings können weder das Dauer-Abo für Rosamunde Pilcher und Tatort noch das werbe-überfrachtete Privat-TV ernsthaft konkurrieren.

Platzhirsch im neuen Markt ist der US-amerikanische Anbieter Netflix, der sich trotz des hierzulande eher mageren Angebots gegen Amazons Prime durchsetzen konnte. Zu Recht, denn Qualität und Preis stimmen – aber mit einigen Tricks und Kniffen lässt sich noch mehr aus Netflix herausholen.

Sehgewohnheiten

Die einfachsten Netflix-‚Hacks‘ sind im Prinzip keine und lassen sich ohne großen Aufwand schnell bewerkstelligen, am besten über den PC im Browser:

  • Profile anlegen: Nach der Anmeldung klickst du auf ‚Profil hinzufügen‘ und erstellst so viele unterschiedliche Profile, wie du für richtig erachtest. Der Vorteil: Keiner der anderen Netflix-Nutzer mit eigenen Profilen weiß, was du geschaut hast. Außerdem muss ein Profil nicht zwangsläufig einer Person zugeordnet sein. Legst du etwa ein Profil einzig für TV-Serien an und schaust auch nur welche, macht dir Netflix fortan sehr viel bessere und zielgenauere Vorschläge in diesem Profil.
  • Keine Netflix-App? Dein Fernseher bietet keine Netflix-App an? Macht nichts. Besorge dir Googles ChromeCast (kostet um die 40.- Euro) und schließe das Teil via HDMI an deinen TV an. Die Bedienung funktioniert super über eine Smartphone- oder Tablet-App aus dem Play Store. Auch Amazons Fire TV ist eine Überlegung wert, da beide Unternehmen zusammenarbeiten und Netflix-Inhalte bequem über Amazon abrufbar sind. Ein Prime-Abo ist nicht notwendig.
  • Untertitel zu klein? Öffne das gewünschte Profil im Browser und anschließend die Konto-Einstellungen. Klicke auf ‚Untertitel-Anzeige‘ und passe Textgröße, Schriftart, Farbe und Schattierung an und speichere die Einstellungen ab. Sie gelten ab sofort für alle Geräte und Netflix-Apps.
  • 8 Euro pro Monat zu teuer? Das Premium-Abo kostet zwar rund 14.- Euro pro Monat, erlaubt aber die gleichzeitige Nutzung auf bis zu vier Geräten. 14 durch 4 macht 3,50 für jeden. Grund genug, eine WG zu gründen. Noch rabiater wird es, wenn man zu Rabbit greift, einem Dienst für Gruppen-Chats, mit dem man auch geöffnete Browserfenster gemeinsam schauen kann, also YouTube, Hulu, Sport-Streams und, ja, irgendwie auch Netflix. Gibt’s übrigens auch als App.
  • Das hab‘ ich nicht gesehen, keine Ahnung, wer das war: Willst du nicht, dass Netflix bei seinen Vorschlägen einen bestimmten Film berücksichtigt, öffne dein Konto, klicke auf ‚Was Sie sich angesehen haben‘ und lösche den jeweiligen Eintrag per Mausklick auf das ‚X‘ neben dem Titel.

Erweitertes Sehen statt betreutes Sehen

Schlaue Netflix-Algorithmen merken sich deine Sehgewohnheiten, Interessen und auch die Angebote, die du nach1 bis 3 Folgen ablehnst – oder sogar nach 5 Minuten. Und bauen sie anschließend gleich ins Angebot ein, das Netflix dir tagtäglich präsentiert – so ausgefeilt, dass so mancher Schuss leider auch nach hinten losgeht. Selbst im großen USA-Angebot – im zurechtgestutzten deutschen sowieso – besteht dann immer die Gefahr, dass man fortwährend nur die gleichen Empfehlungen zu Gesicht bekommt.

Ergebnis: Langeweile auf Basis der wundersamen Reproduzierung des für dich angenommenen Geschmacks. Ohne Rücksicht darauf, dass so massenkompatibel eigentlich niemand sein kann.

Allerdings: Du kannst dem vorgekauten Streaming-Konsum entrinnen, indem du dir den Netflix-eigenen Sortierungs-Overkill zu Nutze machst. Der Streamingdienst ordnet sein Angebot mithilfe einer absurd umfangreichen Genre-Datenbank – und kennt man erst einmal die einem Genre oder Subgenre zugeordnete Nummer, kann man die damit verknüpften Videos direkt aufrufen.

Genres direkt aufrufen & in die Watchlist einfügen

Der einfachste Weg zum angewachsenen Netflix-Angebot führt über den Rechner: In dein Netflix-Konto einloggen, Startseite aufrufen und der Adresse oben im Browser das gewünschte Genrekennung hinzufügen, also aus ‚https://www.netflix.com/browse‘ etwas wie ‚https://www.netflix.com/browse/genre/869‘ (Dark Comedies) machen. Anschließend öffnest du den Link und fügst die gefundenen Schätze über das Plus-Zeichen deiner Liste hinzu. Über diese Liste kannst du dann auch in beliebigen anderen Netflix-Apps auf die Filme zugreifen.

Aktuell bekannt sind knapp 200 verschiedene Genres und Subgenres, darunter die üblichen gern besuchten wie ‚Action & Adventure‘, aber auch solch eher individuellere wie ‚B-Horror Movies‘ (8195), ‚Steamy Thrillers‘ (972)‚ Deep Sea Horror Movies‘ (45028) und ‚Gay & Lesbian Dramas‘ (500). Eine umfangreiche Liste, basierend auf einer Fleißarbeit des britischen ‚Telegraph‘ findest du unten am Ende des Artikels.

Netflix aufbohren mit CyberGhost VPN

So richtig interessant wird Netflix allerdings erst, wenn man sich das Angebot des US-amerikanischen Originals an Bord holt:

… was aber leider nicht so einfach ist, selbst wenn man einen Wohnsitz in den USA hat oder zumindest jemanden kennt, der eine Adresse zur Verfügung stellt. Netflix möchte schlicht nicht, dass Bewohner bestimmter Regionen dieser Welt das Angebot für andere Regionen dieser Welt betrachten. Hierzu fährt man sogar eine eigene Abteilung auf, die nichts anderes zu tun hat, als dafür Sorge zu tragen, dass keine fremden Augen dort hängenbleiben, wo sie laut Netflix nichts zu suchen haben. Das Verbot hat sogar einen Weg in die Nutzungsbedingungen gefunden, so dass jeder Versuch einem Verstoß gleichkommt und zur Kündigung des Vertrages führen kann.

Um das Netflix-Angebot hierzulande trotzdem erweitern zu können (auf eigenes Risiko, natürlich), benötigt man einen VPN, der den Netflix-Servern vorgaukelt, man befindet sich im (für Netflix) richtigen Land, damit der Dienst die Inhalte freigibt. Dies klappte eine Zeitlang mehr oder weniger problemlos mit nahezu allen Diensten, da Netflix die Verwendung von VPNs tolerierte – was inzwischen aber nicht mehr der Fall ist. Dank der hauseigenen Abteilung für ‚Schwarzseher‘ blockiert Netflix mittlerweile nahezu alle VPN-Server auf diesem Planeten und sorgt so dafür, dass kaum noch Anbieter zum Empfang des Streamingdienstes tauglich sind, so dass selbst gebürtigen US-Amerikanern auf Auslandsreisen ihr Konto versperrt bleibt.

Auftritt CyberGhost: Mit Einführung der hauseigenen Streamingprofile gelang es, Netflix und andere Streamingdienste über weite Strecken empfangbar zu machen – und wenn  einmal ein Dienst nicht verfügbar ist, wird es sofort offenkundig, da das entsprechende Subprofil dann aus dem Angebot verschwindet. Der Anwender ist davon befreit, Unmengen an Servern manuell auszutesten und CyberGhost auf der anderen Seite erfährt sofort, dass ein Server nicht mehr das leisten kann, wofür er eigentlich eingesetzt worden ist, und kann Gegenmaßnahmen ergreifen.

 

Anhang: Netflix Genres & Subgenres

Action & Adventure (1365), Action Comedies (43040), Action Sci-Fi & Fantasy (1568), Action Thrillers (43048), Adult Animation (11881), Adventures (7442), African Movies (3761), Alien Sci-Fi (3327), Anime (7424), Anime Action (2653), Anime Comedies (9302), Anime Dramas (452), Anime Fantasy (11146), Anime Features (3063), Anime Horror (10695), Anime Sci-Fi (2729), Anime Series (6721), Animal Tales (5507), Art House Movies (29764), Australian Movies (5230), Asian Action Movies (77232), B-Horror Movies (8195), Baseball Movies (12339), Basketball Movies (12762), Belgian Movies (262), Biographical Documentaries (3652), Boxing Movies (12443), British Movies (10757), British TV Shows (52117), Children & Family Movies (783), Chinese Movies (3960), Classic Action & Adventure (46576), Classic Comedies (31694), Classic Dramas (29809), Classic Movies (31574), Classic Musicals (32392), Classic Romantic Movies (31273), Classic Sci-Fi & Fantasy (47147), Classic Thrillers (46588), Classic TV Shows (46553), Classic War Movies (48744), Classic Westerns (47465), Comedies (6548), Comic Book and Superhero Movies (10118), Country & Western/Folk (1105), Creature Features (6895), Crime Documentaries (9875), Crime Thrillers (10499), Crime TV Shows (26146), Cult Sci-Fi & Fantasy (4734), Cult TV Shows (74652), Dark Comedies (869), Deep Sea Horror Movies (45028), Disney (67673), Disney Musicals (59433), Dramas (5763), Dramas based on Books (4961), Dramas based on real life (3653), Dutch Movies (10606), Eastern European Movies (5254), Education for Kids (10659), Epics (52858), Experimental Movies (11079), Family Features (51056), Fantasy Movies (9744),              Food & Travel TV (72436), Football Movies (12803), Foreign Horror Movies (8654), French Movies (58807), Gangster Movies (31851), Gay & Lesbian Comedies (7120), Gay & Lesbian Dramas (500), Gay & Lesbian Movies (5977), German Movie (58886), Historical Documentaries (5349), Horror Comedy (89585), Horror Movies (8711), Independent Action & Adventure (11804), Independent Comedies (4195), Independent Dramas (384), Independent Movies (7077), Independent Thrillers (3269), Indian Movies (10463), Irish Movies (58750), Italian Movies (8221), Japanese Movies (10398), Jazz & Easy Listening (10271), Kids Music (52843), Kids‘ TV (27346), Korean Movies (5685), Korean TV Shows (67879), Latin American Movies (1613), Latin Music (10741), Martial Arts, Boxing & Wrestling (6695), Martial Arts Movies (8985), Military Action & Adventure (2125), Military Documentaries (4006), Military Dramas (11), Military TV Shows (25804), Miniseries (4814), Mockumentaries (26), Monster Movies (947), Movies age 2 to4 (6218), Movies age 5 to 7 (5455), Movies age 8 to 10 (561), Movies age 11 to 12 (6962), Movies based on books for kids (10056), Music (1701), Musicals (13335), Music & Concert Documentaries (90361), Mysteries (9994), New Zealand Movies (63782), Period Pieces (12123), Political Comedies (2700), Political Documentaries (7018), Political Dramas (6616), Political Thrillers (10504), Psychological Thrillers (5505), Quirky Romance (36103), Reality TV (9833), Rock & Pop Concerts (3278), Romantic Comedies (5475), Romantic Dramas (1255), Romantic Favorites (502675), Romantic Foreign Movies (7153), Romantic Gay & Lesbian Movies (3329), Romantic Independent Movies (9916), Romantic Movies (8883), Russian (11567), Satanic Stories (6998), Satires (4922), Scandinavian Movies (9292), Sci-Fi & Fantasy (1492), Sci-Fi Adventure (6926), Sci-Fi Dramas (3916), Sci-Fi Horror Movies (1694), Sci-Fi Thrillers (11014), Science & Nature Documentaries (2595), Science & Nature TV (52780), Showbiz Dramas (5012), Showbiz Musicals (13573), Slapstick Comedies (10256), Slasher and Serial Killer Movies (8646), Soccer Movies (12549), Social & Cultural Documentaries (3675), Social Issue Dramas (3947), Southeast Asian Movies (9196), Sports & Fitness (9327), Sports Comedies (5286), Sports Documentaries (180), Sports Dramas (7243), Sports Movies (4370), Spy Action & Adventure (10702), Spy Thrillers (9147), Stage Musicals (55774), Stand-up Comedy (11559), Steamy Romantic Movies (35800), Steamy Thrillers (972), Supernatural Horror Movies (42023), Supernatural Thrillers (11140), Teen Comedies (3519), Teen Dramas (9299), Teen TV Shows (60951), Thrillers (8933), Travel & Adventure Documentaries (1159), TV Action & Adventure (10673), TV Cartoons (11177), TV Comedies (10375), TV Documentaries (10105), TV Dramas (11714), TV Horror (83059), TV Mysteries (4366), TV Sci-Fi & Fantasy (1372), TV Shows (83), Urban & Dance Concerts (9472), Vampire Horror Movies (75804), Werewolf Horror Movies (75930) , Westerns (7700), World Music Concerts (2856), Zombie Horror Movies (75405).

Noch mehr findet man im angesprochenen Artikel des britischen ‚Telegraph‘, zwar nicht alphabetisch aufgelistet, dafür aber nach Kategorien wie ‚TV Shows‘, ‚Comedies‘, usw.

 

About the author

CyberGhost VPN - Uli
CyberGhost VPN - Uli

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

© 2017 CyberGhost