Mit dem CyberGhost Immunizer Ransomware-Attacken verhindern

Hallo, Ghosties!

Das Wochenende ist für Familie, Sport, Kino, Freizeit. Normalerweise. Bei CyberGhost bastelt man stattdessen aber auch gerne mal an neuen Ideen, die nach und nach in Updates der Multiplattform-Apps einfließen oder andere handfeste Vorteile für die ständig wachsende Geisterschar-Community bringen. Dieses Wochenende wurde es eine Immunisierungs-Software für Windows-Desktops, um Cyberattacken durch die Erpressungssoftware Petya vorzubeugen.

Hast du das Wochenende mit Ersterem verbracht, also Familie, Spaß, Freizeit, und bist dabei offline geblieben, sind dir die Attacken durch die Ransomware Petya möglicherweise nicht bekannt geworden, die am vergangenen Donnerstag starteten. Anderen leider hingegen schon, und wen es erwischte, dem droht massiver Datenverlust – wobei immer noch nicht klar ist, ob es sich bei Petya nun um eine Erpressungssoftware mit schlecht umgesetzter Schutzgeldfunktion oder lupenreinem Vandalismus handelt. Sicher ist hingegen, dass es ein massiven Angriff ist, der in erster Linie Privatpersonen und Unternehmen in Europa, im mittleren Osten und den USA ins Visier nimmt.

Wie andere Ransomware klinkt auch Petya sich in laufende Prozesse ein, stoppt den jeweiligen Computer und zeigt eine Aufforderung, eine bestimmte Summe Geldes, in diesem Fall 300.- US-Dollar, als Schutzgeld zu überweisen. Andernfalls droht die Vernichtung aller Daten auf dem jeweiligen Gerät.

Mit dem CyberGhost Immunizer Petya in die Schranken weisen

Um in Zukunft Petya-Attacken entspannt entgegenblicken zu können, lade dir einfach den CyberGhost Immunizer herunter und installiere dir deinen persönlichen Türsteher. Hierzu klicke auf diesen Link, entpacke die Datei in einen beliebigen Ordner und führe einen Doppelklick auf die kopierte EXE-Datei aus. Der Rest erfolgt nach einer Sicherheitsabfrage automatisch.

Da das Tool noch sehr neu ist, kann es sein, dass Microsoft die Installation blockiert. In dem Fall klicke im Hinweisfenster auf ‚Mehr Informationen‘ und anschließend auf ‚Trotzdem ausführen‘. Der Immunizer funktioniert übrigens auch unter Windows XP, benötigt aber.net Framework 4.

In diesem Sinne: Bleib‘ sicher, setz‘ auf CyberGhost!

About the author

CyberGhost VPN - Uli
CyberGhost VPN - Uli

6 Comments

Leave a comment
  • Genial, aber was genau macht das Programm?

    Ich habe bereits schon vor eingien Tagen „PsExec“ als Programm und dessen Start blockiert. Zudem habe ich in der Registry von Windows unter: „LamanServer“ bei Parameters einen neuen DWARD Wert der SMB1 lautet erstellt. Damit die Verbreitung gestoppt werden kann.

    Sichere Grüße PiXi

  • Genial, aber wie genau funktioniert Euer Tool? Ich habe bereits letzte Woche selber Vorkehrungen zum Schutz getroffen. Hier: „PsExec“ Start in Windows verhindern und Registry unter „LanmanServer“ „Parameters“ einen neuen „DEWORD-Wert“ mit der Bezeichnung : „SMB1“ erstellt.
    Sichere Grüße Jörg

  • Vielen Dank, ich wünsche mir öfters solche Helfer, die meine Antiviren – Hersteller nicht zur Verfügung stellen ;D

    weiter so !

    • Hi. Es ist ein ausführbares Windows-Programm und benötigt dementsprechend auch das Microsoft-Betriebssystem. Sorry.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

© 2017 CyberGhost